chat

Start Chat

Systeme für Dachbegrünung und nutzbare Dachflächen

De Bloem

Rijnsburg, 2014/2019

Projektname:

De Bloem

 

Entwurf:

KOW

Auftragnehmer:

De Raad Bouw BV


Realisierung:

Flora Nova BV


Art der nutzbaren Dachfläche:

Nophadrain Parkdachsystem
Nophadrain Intensiv Gründachsystem


Grundfläche:

ca. 6.000 m²


ND Produkte:

ND TSF-100 Gleit- und Schutzfolie
ND 4+1 Drainagesystem
ND 620hd Drainagesystem

Nächste
Letzte
mauritsvanhout_rijnsburg0026_WEB.png
Nächste
Letzte
  • mauritsvanhout_rijnsburg0026_WEB.png
  • mauritsvanhout_rijnsburg0001_WEB.png
  • mauritsvanhout_rijnsburg0019_WEB.png
  • mauritsvanhout_rijnsburg0023_WEB.png
  • mauritsvanhout_rijnsburg0025_WEB.png

An diesem Ort namens "De Bloem" beschlossen 1914 einige Blumenzüchter, eine Blumenauktion zu starten, die zuerst als "Bloemenveiling Flora", aber kürzlich als "Royal Flore Holland" bekannt war. Nach einigen Jahren wurde der Standort in Rijnsburg für die Blumenauktion zu klein, sodass die Entscheidung getroffen wurde, an diesem Standort Wohnungen zu schaffen. Das Ergebnis ist das Projekt „De Bloem“, ein ganz besonderer Komplex mit Häusern und Wohnungen, der nicht nur den Namen des ursprünglichen Standorts trägt, sondern auch einige architektonische Markenzeichen, die sich auf die Geschichte dieses Standorts beziehen.

Besonders von oben sind die Hinweise auf die alte Blumenauktion sichtbar. Neben den Blumennamen der Straßen hat der Komplex die Form einer Blume erhalten, die mit Blattadern in der Pflasterung ergänzt ist.

Ein wichtiger Teil dieses Projekts ist der Bau einer Tiefgarage. Eine ziemliche Herausforderung, denn das Dach dieses Parkplatzes ist auch ein Innenhof für die Bewohner von „De Bloem“. Ein multifunktionales Dach, das nicht nur grün ist, sondern auch für Anwohner und Besucher befahrbar ist: zu Fuß, mit Fahrrädern und (großen) Fahrzeugen. Glücklicherweise können die hochbelastbare ND Drainagesysteme dieser Belastung dauerhaft tragen können.

Teilen Sie dieses Projekt auf